top of page

SAB Leipzig bringt lokale Frauennetzwerke zusammen

Aktualisiert: 19. Okt. 2022

Netzwerken! Netzwerken! Netzwerken! Am Dienstag, den 11. Oktober trafen sich rund 60 Frauen aus Leipzig und Umgebung auf Einladung der Sächsische Aufbaubank - Förderbank (SAB) zum Kennenlernen und Austauschen. Und wir waren dabei!


Zahlreiche Netzwerke waren eingeladen und auch wir von unserer WOW Fraueninitiative durften eine Delegation senden. Neben uns waren vertreten:

✋ Female Entrepreneurs and Creatives

✋ Frauen Union Leipzig

✋ Soroptimist International of Europe

✋ Marketing Club Leipzig e.V.

✋ Powerfrauen

✋ Malerinnennetzwerk

✋ ZONTA Leipzig


Ich wusste gar nicht, dass es so viele Vereine und Anlaufstellen für Frauen in Leipzig gibt, die sich für Diversität und Chancengleichheit einsetzen.


Zu Beginn des Abends gab es für alle eine kleine Führung durch das Firmengebäude der SAB und den schon bekannten Säulengarten. Sehr beeindruckend!



Im Anschluss wurden wir ins große Auditorium geführt, wo uns die Vorstandsvorsitzende der Sächsische Aufbaubank - Förderbank Dr. Katrin Leonhardt begrüßte und einige Einblicke hinter die Kulissen der SAB gab.



Besonders interessant war, dass das Unternehmen sich selbst als "Arbeitgeberin" bezeichnet und bei den Führungskräften bereits eine Frauenquote von 65 Prozent vorweisen kann. Frau Dr. Leonhardt selbst, setzt sich aktiv für diversere Teams ein, um das Unternehmen heute schon für die Zukunft aufzustellen.


Und dabei geht es nicht nur um das Geschlecht. Ich durfte ein langes Gespräch mit Lisa Thea Steiner führen, die als Diversity-Managerin der SAB, das Thema proaktiv vorantreibt.

In meinen Augen genau die richtige Unternehmenstrategie. Denn vor dem Hintergrund der voranschreitenden Globalisierung und Digitalisierung der Arbeitswelt, sind diverse Teams ein klarer Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Nicht nur im Recruiting.

Aber zurück zur Veranstaltung.


Ich durfte einige Worte zu unserer WOW Fraueninitiative sagen und bin sehr stolz, dass wir in so großer Zahl vertreten waren.


Ein großes Dankeschön an Euch alle!


Wir sind mittlerweile etwa 250 Frauen in unserem Netzwerk. WOW!













Die persönlichen Gespräche waren für mich eine echte Bereicherung und sind das, was Netzwerken eigentlich ausmacht. Frau Dr. Leonhardt gab mir wertvolle Einblicke in die Unternehmensführung, den eigenen Führungsstil und ihre ganz persönlichen Trigger im Arbeitsalltag.


Sie ist ein tolles Vorbild für ambitionierte Frauen im Osten Deutschlands. Daher freue ich mich, dass sie so offen ist. Bis zum Ende des Abends war sie da und hat sich mit vielen Frauen persönlich ausgetauscht. Auch online geht sie aktiv in die Sichtbarkeit, ihr könnt ihr und der SAB auf LinkedIn folgen. Ihren eigenen Account bearbeitet sie übrigens gemeinsam mit einem Social Media-Team.


Ich habe viele weitere Kontakte auf der Veranstaltung geknüpft, einige haben sich im Nachgang gleich für unseren WOW-Newsletter angemeldet. Denn bestimmt gibt es bald das nächste spannende Event.



Vielen Dank an die Gastgeberin Sächsische Aufbaubank - Förderbank für die Initiative, und an Frau Dr. Leonhardt im Besonderen für die Einladung zu diesem fantastischen Netzwerkabend für Frauen in Leipzig.


Fotocredit: Eric Kemnitz


Nachtrag: Auf Wunsch der SAB habe ich Fotos, wo einzelne Gäste im Fokus der Kamera stehen, aus diesem Beitrag entfernt. Bei Interesse an dem Bildmaterial bitte direkt an die SAB wenden.

Komentáře


bottom of page